Pressestimmen

ARTE.tv war wieder bei uns. Darüber freuen wir uns sehr! Der Beitrag zum Konzert von Daniel Hope und Ron Maxim Huang im Rahmen des Festivals Stars and Rising Stars ist zu sehen im ARTE Journal. In der Mediathek des Bayerischen Rundfunks findet sich unter „Klassik aktuell“ das Interview mit Maximilian Haberstock und Tassilo Probst anlässlich des Eröffnungskonzerts von „Stars and Rising Stars“ am 13. Oktober 2020 und des Benefizkonzerts für den Zeltschule e.V. am 1. November 2020 im Utopia in München. Vielen Dank an Christian Schuler von Leporello für das schöne und interessante Gespräch. https://www.br.de/mediathek/podcast/klassik-aktuell/interview-mit-maximilan-haberstock-und-tassilo-probst/1807198 Markus Stampfl von muenchen.tv war am 14. August beim Speed-Dating mit der Künstlerin Alex Lebus im Gastatelier der whiteBOX während ihrer Paper Residency 2020. Vielen Dank, lieber Markus Stampfl, für den wunderbaren Fernsehbeitrag https://www.muenchen.tv/mediathek/video/speeddating-besuch-bei-kuenstlerin-alex-lebus-in-der-whitebox-im-werksviertel/ Wir freuen uns über all die interessanten Beiträge in den Medien zum diesjährigen Festival Out Of The Box (10.1. bis 2.2.2020) der whiteBOX im Werksviertel-Mitte! Herzlichen Dank u.a. an Olivera Tornau von ARTE für „Piano Vertical“: Atemberaubender Musik-Stunt, Susanne Lettenbauer vom Deutschlandradio und ORF für Exzentrisches Festival mit Musik unter Wasser, Ulrich Möller-Arnsberg und BR Klassik für die Reportage Wie man Eis erntet und daraus Instrumente macht, Jürgen Moises von der Süddeutschen Zeitung für Am Ende der Eiszeit,  Markus Stampfl und  Veronika Eck/Leo Reichhuber von muenchen.tv für ihre Fernsehberichte Aquasonic: Unterwassermsusik mit spacigen Klängen! und  Out Of The Box – Unter die Haut (..um nur einige zu nennen) und allen weiteren Autor*nnen und Redakteur*nnen für ihren Besuch des diesjährigen Festivals und die weitreichende Berichterstattung sowohl hier in München, in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich und der Schweiz sowie vielen weiteren Ländern in Europa und der Welt.

Weitere Pressestimmen >>

Danke an die jazzzeitung.de für die Ankündigung des Progressive Chamber Music Festivals am 6. und 7. November 2019 in der Milla in München mit 56 herausragenden Musikern und danke an Oliver Hochkeppel von der Süddeutschen Zeitung für den Beitrag „Vom Genre befreit“.

Coding Da Vinci Süd. Insgesamt 18 Projekte waren am Ende der Sprintphase von Coding da Vinci Süd in das Rennen um die Preise in fünf Kategorien gegangen. Alle Projekte bestanden den Praxistest in der Präsentation vor großem Publikum in der Tafelhalle in Nürnberg mit Bravour. Die Apps und Spiele bestachen mit witzigen und kreativen Ansätzen.

Wir danken allen MedienvertreterInnen über die zahlreichen Veröffentlichungen, die auf der Seite von Coding Da Vinci Süd nachzulesen sind.

Herzlichen Dank an Michael Zirnstein und der Süddeutschen Zeitung für die ausführliche Ankündigung „Mitreden erwünscht“ zu #public19. Darüber haben wir uns sehr gefreut! Hier geht’s zu seinem SZ-Artikel und einem weiteren Beitrag aus der SZ

Zündfunk-Autor Ralf Homann begibt sich im BR auf die Suche nach den Gründen, für den weltweiten Boom der Büchereien.
Link zum Radiobeitrag in Bayern 2