Browsing Tag

Kultur

Film Komposition Musik

DREAMS – TATORT Filmmusik – von David Reichelt

Die 87. Münchner TATORT-Folge wird am  7. November 2021 um 20.15 Uhr erstmals in der ARD (und danach in der Mediathek des Senders)  zu sehen sein, wie immer mit den beiden beliebten Kommissaren Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl). Die Filmmusik für DREAMS hat der junge mehrfach ausgezeichnete Münchner Komponist David Reichelt (1986*) geschaffen. Und sie ist höchst dramatisch! Der Soundtrack zum Film erscheint bei BR Klassik am 5. November 2021.

Continue Reading

Fotografie Gesellschaft Magazin

SEHEN UND GESEHEN WERDEN

Wie zwei Künstlerinnen mit Hilfe der Fotografie aus Fremden Freunde machen

von Sylvie Kürsten, Berlin

Sylvia und Astrid Ackermann kommen beide aus Miltenberg am Main (Unterfranken), sind als Künstlerinnen jeweils ihre eigenen Wege gegangen, Astrid Ackermann als Fotografin und Sylvia Ackermann als Pianistin. 2021 sind sie für ein gemeinsames Kunstprojekt der Heimat noch mal auf den Leib gerückt. Mit dem Fotografieprojekt Biotope haben die zwei Schwestern den Bürgern dort ein Denkmal gesetzt.

Continue Reading

Festival Kultur Musik

Musikfest Blumenthal

Bayern hat ein neues Festival! Musikfest Blumenthal. Unter dem Motto „Musik erleben. Zukunft gestalten.“ bieten die Macher des Musikfests Blumenthal unter der künstlerischen Leitung von Prof. Georg Arzberger ein Festival, das klassische Musik auf internationalem Spitzenniveau von den großen Bühnen der Metropolen rausholt, hinein ins idyllische Wittelsbacher Land. Das Musikfest Blumenthal wird vom 12. bis 15. August 2021 im Schloss Blumenthal stattfinden.

Continue Reading

Ausstellung Galerie Kunst

Über Freude und Enttäuschungen

Die Malerin Angela Stauber und der Multimediakünstler Micha Eden Erdész (U.K).) lernten sich 2015 in London kennen, als sie Ateliernachbarn waren. Seitdem hat sich sowohl über die örtliche als auch zeitliche Distanz eine andauernde und inspirierende Künstlerfreundschaft entwickelt. Diese ist der Auslöser für die Ausstellung, die nun bis 29. Mai 2021 im Kunstverein Ottobrunn mit freundlicher Unterstützung der Erwin und Gisela von Steiner-Stiftung gezeigt wird.

Continue Reading

Ausstellung Galerie Kunst

Aus dem Lockdown

Die erste Ausstellung im Werksviertel-Mitte seit über einem Jahr wurde am Wochenende eröffnet. „Robert Weissenbacher: Aus dem Lockdown“ aus der Reihe homegrOWN. Die Ausstellung läuft bis einschließlich 16. Mai 2021 und präsentiert die farbstarken, raumöffnenden und kritischen Werke des Künstlers Robert Weissenbacher.

Continue Reading

Kultur Kunst Urbanes Leben

5 Jahre whiteBOX und ein Neustart für die Kunst.

Werksviertel-Mitte Kunst. Dr. Martina Taubenberger lieferte heute bei einem gut besuchten virtuellen Pressegespräch nicht nur eine kurze Rückschau auf die fünfjährige Erfolgsgeschichte ihrer kreativen Kulturarbeit auf dem Gelände, sondern stellte die neuen Vorhaben, Ideen, Konzepte und Programme für 2021/2022 rund um das Thema Kunst im Werksviertel-Mitte vor.

Continue Reading

Magazin

Musel | Glam Digit Wild

Welcome in a new era of the GLAM sector! MUSEL is now online with its new MUSEEN MAG, the magazine that showcases the digital world of museums. The co-editors Kofi Sika Latzoo (Dakar, Senegal),  Angelika Schindel (Munich, Germany) and their intercultural team of MUSEL are inviting you to a an exciting journey into the digital world of museums. Rapidly advancing digitalization – not only due to Corona – has also reached the cultural sector worldwide, creating new forms of documentation, communication, play, mediation and audience development. This is applicable to museums – no matter if small, medium or big – as well as to galleries, libraries and archives and their surroundings.

The GLAMs are opening up, changing and receiving a new, greater perspective; no matter where in the world and in which country they may be located. With their historic and culturally valuable content – if this is digitally processed well and in an appealing way – GLAMs are able to reach completely new, international audiences today and in the future.

The new MUSEEN MAG  dedicates itself to the ongoing processes of change and modernization through its articles and contributions. The magazine is presenting in a unique crossmedial way the best digital examples, offers, ideas, programs, visualizations and new interacive formats of different museums and their partners in the various fields of art, architecture, fashion, hospitality management and tourism to their virtual readers.

The MUSEEN MAG is of interest to a worldwide culturally interested audience and cooperation partners that want to present themselves in this attractive environment. Please, jump in and have a look!

Title illustration MUSEL Team, done by Carlos Adenepke, llustration & Unreal Engine 2D/ Artist, shows (from the left): Prisca Pinto, Artifact Fashion Studio, Head & Quality product Consultant, Kofi Sika Latzoo Co-Founder & Gaming Expert, Angelika Schindel, Co-Founder & PR Art Expert.
One photo (Apollo 17) was kindly given to us by the lead of the VR Lab of the Deutsches Museum in Munich, Germany, Andrea Geipel, and two photos that are part of the exhibition LOME+ in LOMÈ, Togo, were given to us by the curator of LOME+,  the well known artist and architect Sénamé Koffi Agbodjinou.